20220523_220032_edited.jpg

Ruth - USA 2021

Ich bin Ruth und war von Herbst 2021 bis Sommer 2022 im Rahmen des GEARE Programms in den USA. Mein Praktikum habe ich in North Carolina gemacht. Neben dem Studieren und der Arbeit war ich an der Ostküste, der Westküste und auf Puerto Rico unterwegs. 

Während meines Praktikums in NC bei der Firma Xylem war ich Teil des Manufacturing Engineering Teams, das sich am Standort Raleigh hauptsächlich mit der Fertigung von Wasser- und Gaszählern auseinandersetzt. Neben einigen Optimierungsprojekten, unter Verwendung von CAD-Software und 3D-Druck, setzte sich der Großteil meiner Arbeit aus der Automatisierung eines Produktionsschrittes zusammen, wobei das Programmieren und Anwenden eines Roboterarms im Fokus stand.

DSC02856.JPG
DSC02867.JPG
20211230_212250.jpg
20211227_183724.jpg

Zwischen Praktikum und Semester unternahm ich mit Familienbesuch aus Deutschland einen Roadtrip entlang der Ostküste. Dabei durchquerten wir Städte wie Washington DC und Baltimore und beendeten unseren Urlaub mit einem 4-tägigen Aufenthalt in New York City. Auch ohne viel Feuerwerk an Neujahr (aufgrund von Covid) war NYC definitiv ein Highlight. Wer sich die Stadt Ende Dezember/ Anfang Januar anschaut erlebt diese immer noch in ihrem herausgeputzten Weihnachtslook, mit riesigen geschmückten Tannenbäumen und Lichtershows an Gebäudefassaden

DSC_7937.JPG
IMG_20220202_170446_edited.jpg

Weiter ging es an der Purdue. Das Leben hier bestand hauptsächlich aus Labs, Reports und Assignments – alles sehr zeitaufwändig, aber dennoch spannend durch den Praxisbezug, vor allem bei Senior Design und Fluids Lab. Trotz des hohen Arbeitsaufwands war noch genügend Freizeit um sich Sportveranstaltungen, wie Basketball-/Football-/Fußballspiele, an der Purdue anzuschauen oder im CoRec selbst zu schwitzen. Manchmal war auch genug Zeit, um kleine Wochenendausflüge nach Chicago oder Indianapolis zu unternehmen.

Mein persönliches Semesterhighlight war aber auf jeden Fall die Spring Break! Bevor es nochmal so richtig in den Endspurt mit den Finals ging, gönnten wir Geareler uns einen einmaligen Urlaub auf der karibischen Insel Puerto Rico. Abgesehen von Traumstränden und ausgelassenen Cocktailabenden hatte auch das Herzstück der Insel einen atemberaubenden Regenwald mit tropischer Vegetation und Wasserfällen an jeder Ecke zu bieten. Zwei Pick-Ups zur Inselerkundung zu mieten hatte sich hier auf jeden Fall gelohnt.

DSC_6415.JPG
IMG_20220316_164628.jpg
20220313_131714.jpg
20220518_112336.jpg

Nach erfolgreichem Semesterabschluss machten sich die meisten von uns auf Roadtrips durch die USA bis hin zur Westküste. Was die USA an unterschiedlichen und einzigartigen Landschaften anzubieten hat, ließ sich am besten in den zahlreichen Nationalparks bestaunen. Aus persönlicher Erfahrung kann ich hier vorwiegend die Rocky Mountains, den Zion Nationalpark und den Grand Canyon empfehlen. Über Las Vegas und San Diego gelangten wir an unser Endziel Los Angeles, wo ein Tagesausflug in die Universal Studios den krönenden Abschluss meiner Reise darstellte.

DSC_8404.JPG
DSC_8788.JPG
20220525_160605.jpg
IMG_20220106_125021.jpg